• "Vegan Kochen" - Dieses Buch eignet sich als Geschenk, auch, um sich selbst zu beschenken. Es ist wunderschön, süß, ansprechend und sehr informativ gestaltet.
  Vegan kochen - So klappt die Umstellung: 200 Rezepte und ausführliche Liste veganer Alternativenhttp://www.assoc-amazon.de/e/ir?t=vegane-inspiration.com-21&l=as2&o=3&a=3831021155 ist ein Buch, dessen Anschaffung Sie auf keinen Fall bereuen werden.

 

 

  • Ein sehr gut recherchiertes Buch ist
  Kein Fleisch macht glücklich: Mit gutem Gefühl essen und genießenhttp://www.assoc-amazon.de/e/ir?t=vegane-inspiration.com-21&l=as2&o=3&a=3442173167

von Andreas Grabolle, der die Entscheidung vegan zu leben als Biologe, Klimaexperte und Wissenschaftsjournalist ausführlich und absolut stichfest begründet.

 

 

Gute Websites

  • Woodstock Farm Animal Sanctuary. Environment.

    Sehr gute Information über die ökologischen Zusammenhänge von nicht-veganer Landwirtschaft und Ernährung. 
    Der Gnadenhof selbst kann auch unterstützt werden, z.B. durch Patenschaften ("Sponsor an Animal").
     
  • Kris Carr hat durch vegane Rohkost Krebs besiegt und teilt nun Ihren Erfahrungsschatz mit der Welt (zum großen Teil gratis, siehe "Free Ressources").

    Hier spricht Kris Carr über ihren Krebs, die China Study, ihre Ernährung und ihr Denken vor der Krebsdiagnose und danach.