Siehe auch vegane Kleidung.

Kennen Sie schon die leichteste, natürliche Textilfaser der Welt? Es ist nicht Seide...

Kapokfasern - "Pflanzendaunen"

Wussten Sie es schon? Auf diesem schönen Planeten wachsen sogar Daunen auf Bäumen. "Pflanzendaunen" nennt man das Produkt des Kapokbaumes. Der Kapokbaum wächst in den Tropen und trägt faserreiche Früchte. Die Fasern der Früchte sind glatt, durchsichtig und schließen viel Luft ein. 

Die Kapokfaser gilt als leichteste, natürliche, hohle Textilfaser der Welt. 

Kapokfasern sind bestens geeignet für Veganer und Allergiker. Mit Kapok kann man wasserfeste Polster sowie Trittschalldämmer herstellen. "Pflanzendaunen" sind ein absolutes Allroundtalent und sollten, genau wie Hanf, viel mehr Verwendung finden. 

Außerdem sind Produkte mit Kapokfasern auch schon recht günstig zu haben.

 

 

Dieser Artikel wird noch ergänzt.